Attraktive Alternative zu Kissentruhen: Kissenschränke von CITYGARTEN

Regensicher, leicht zu befüllen und edel: Kissenschränke von CITYGARTEN sind die attraktive Alternative zu Kissentruhen

Hamburg, 11. Februar 2014. Da macht der Sonnentag auf der Terrasse gleich viel mehr Spaß: In den hochwertigen Kissenschränken und Kissen–Sideboards der Serie ‘Organizer‘ sind Lounge-Kissen und Sitzauflagen von Gartenmöbeln einfacher verstaut als in einer Kissentruhe: Die Schränke sind leichter zu befüllen und es regnet nicht hinein. Die Kissenschränke der Firma CITYGARTEN sind in vielen attraktiven Dekoren erhältlich unter www.citygarten.com.

Gartenfreunde kennen das Problem: Große Kissen und Lounge-Auflagen müssen am Ende eines Sonnentages regensicher untergebracht werden. Eine hochwertige, praktikable und intelligente Lösung dafür bieten Kissenschränke und Kissen-Sideboards der Serie ‘Organizer‘ von CITYGARTEN. Dabei sind die Gartenschränke für viele eine attraktive Alternative zu Kissentruhen: Dort muss man sich mühsam bücken, um an die Kissen zu kommen. Es regnet hinein wenn der Schauer beginnt und die Truhe noch offen ist. Zudem sind Kissentruhen tagsüber zwecklos und nehmen kostenbaren Platz auf der Terrasse ein. Kissenschränke von CITYGARTEN dagegen können von vorne auf verschiedenen Regalebenen befüllt werden. Die regensicher konstruierten Möbel bieten sogar geöffnet noch einen Schutz vor dem Hineinregnen. Dazu bieten Kissenschränke einen breiteren Nutzen: „Von Windlichtern bis zu Deckchairs – die Regalboarde unserer bis zu 2,07 Meter hohen Schränke bieten Platz für viele weitere Dinge, die nicht mehr in den Keller oder die Garage getragen werden müssen.“ erklärt Philipp Wolde, Geschäftsführer von CITYGARTEN.

Design-Kissen-Sideboards helfen bei der Bewirtung von Gästen

Die niedrigeren Kissen-Sideboards mit angenehmen 80 cm Höhe haben einen weiteren Mehrwert: Sie sind auf der Terrasse eine ideale Anrichte bei der Bewirtung von Gästen. Salate oder Fleischplatten sind beim Grillen schnell auf dem Sideboard angerichtet. Für alle Kissenschränke und -Sideboards von CITYGARTEN gilt: Sie sehen sehr edel aus und schmücken mit ihren attraktiven Farben und Holzdekoren jede Terrasse. Die Möbel sind Teil der Gartenschrank-Serie ‘Organizer‘ und wurden wie die gesamte Kollektion von CITYGARTEN vom Kölner Möbel-Designer Andy Dittrich gestaltet.

Langes Leben, intelligente Durchlüftung: Auch als Maßanfertigung

Wie alle Gartenmöbel von CITYGARTEN wird auch die Kollektion ‘Organizer‘ aus dem hochwertigen Material ‚High Pressure Laminate‘ (HPL) gefertigt. „Unsere Schränke können Sie bedenkenlos im Regen stehen lassen“, erklärt Wolde. „Sie sind gemacht, um bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit im Freien zu verbleiben und dort den notwendigen Stauraum zu bieten.“ Dichtungen aus der Automobilindustrie verhindern, dass Regenwasser ins Innere gelangt. Gleichzeitig sorgt eine ausgeklügelte Konstruktion für optimale Luftzirkulation und Belüftung in den Schränken. Alle Möbel werden mit großer Sorgfalt in Deutschland gefertigt. „Auf Anfrage können wir Kissenschränke auch mit 83 Zentimeter Tiefe fertigen, damit auch sehr große Kissen und ganze Möbel verstaut werden können.“ sagt Wolde. Als Maßanfertigung können zudem weitere Maße der Möbel variiert oder Öffnungen, z.B. für Wasserhähne und Gartenschläuche integriert werden.

Passend zu den Kissenschränken hat CITYGARTEN moderne Sitzgruppen mit Tischen und Bänken sowie Bartische und Barhocker entworfen. Die Möbel sind in den Dekoren Weiß, Mittelgrau, Rubinusrot, Sepiabraun und Fichte Platin erhältlich. Zu bestellen sind alle Möbel bei ausgewählten Händlern sowie über www.citygarten.com.

Über CITYGARTEN:

Mit innovativen Möbelkreationen geht das junge Lüneburger Unternehmen CITYGARTEN auf die Bedürfnisse und Wünsche insbesondere urbaner Garten- und Balkonliebhaber ein. Modernes Design, praktische Verstaulösungen und Langlebigkeit gehen dabei Hand in Hand. Die Möbel entwirft der Kölner Designer Andy Dittrich. CITYGARTEN hatte seine Premiere auf der Möbelmesse IMM Cologne im Jahr 2012.

Weitere Informationen unter www.citygarten.com.

Pressekontakt:

CITYGARTEN OHG

www.citygarten.com/presse

Philipp Wolde

t: +49-40-280868-70

Stresemannstraße 6

f: +49-40-280868-78

D-21335 Lüneburg

m: philipp.wolde@citygarten.com

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.